Familiendrama in der Regensburger Konradssiedlung

In der Regensburger Konradssiedlung gab es am Mittwoch,  am frühen Abend, ein großes Polizeiaufkommen. Der Grund: Ein Streit zwischen einer Mutter und ihrem erwachsenen Sohn eskaliert, als die Frau auf den 35-jährigen Mann einsticht.  Die Kripo ermittelt jetzt, was die Frau zu der Bluttat getrieben hat.