EV Regensburg beendet Bambiniturnier als Dritter

07.01.2013 – Der EV Regensburg hat gestern mit 3:2 gegen die Silver Sharks Moskau das Spiel um Platz 3 gewonnen.

Die Gäste aus Russland gingen zwar mit 1:0 in Führung, doch der Moritz Wirth konnte die Partie in der 14. Minute ausgleichen. Die erneute Führung der Silver Sharks machte Adam Penc mit einem Galaauftritt zunichte. Zunächst erzielte er den Ausgleichstreffer und kurz vor Schluss besorgte er das 3:2. Dann kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Im Finale standen sich Hradec aus Tschechien und der SC Langenthal aus der Schweiz gegenüber. Dieses Spiel war weniger spannend: Hradec besiegte Langenthal mit 9:1 und hat das 40. Internationale Bambiniturnier gewonnen. 

CS