Erfolg beim grenzübergreifenden Rettungsdienst

Was hat sich getan im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet seit dem Fall des eisernen Vorhangs? Das beleuchten wir diese Woche ja etwas intensiver. Ein ganz wichtiger Schritt wurde dieses Jahr in Richtung grenzübergreifender Rettungsdienst getan. Der wer entlang der Grenze unterwegs ist, entscheidet im Notfall nicht unbedingt selber, wo sein Handyanruf landet. Deshalb haben die Verantwortlichen das Problem, sozusagen von der anderen Seite her gelöst.