Eishockey: Eisbären gewinnen Oberpfalzderby souverän

Für die großen Eisbären lief es in der Oberliga zuletzt nicht so gut. Bis zu 14 Spieler fehlten verletzt oder erkrankt. Und so war auch die Serie von 9 Siegen am Stück gerissen. Es folgten zwei Niederlagen gegen Riessersee und Rosenheim. Gestern waren dann die Blue Devils Weiden zum Oberpfalzderby zu Gast. Ein Gegner, der die Eisbären in dieser Saison mehrfach geärgert hatte – gestern allerdings nicht.