Ein neuer Stadtteil entsteht

Fünf Jahre ist es jetzt schon her. Da wurde die Zuckerfabrik im Osten Regensburgs abgerissen. Seitdem klafft ein riesiges Loch auf dem altstadtnahen Areal der ehemaligen Zuckerfabrik. Das wird aber nicht mehr lange so bleiben: Seit letztem Jahr laufen die Arbeiten zur Neubebauung auf Hochtouren. Ein ganz neuer Stadtteil wird hier bis nächstes Jahr entstehen: Mit Wohnungen, Supermarkt, Seniorenheim, Studentenwohnungen, Ärztehaus und Gewerbe. Heute gab es den Spatenstich zum neuen Ärztehaus.

JE