Die Wetteraussichten für den 20. November 2020

Was uns der Goldene Oktober nicht gebracht hat, bringt uns der November. Nämlich: viel Sonnenschein. Experten zufolge ist der November bisher sogar knapp vier Grad zu warm. Diese Woche gibt es zwar einen kleinen Einbruch, nächste Woche wird es aber wieder deutlich wärmer. Das Ganze hat auch einen Namen: „Martini-Sommer“. Mit dem Getränk oder dem Martinstag hat das nichts zu tun, sondern mit der stabilen Hochdrucklage.