Der Wochenrückblick vom 13. Juli 2019

Was ist in Kalenderwoche 28 so alles passiert?

  • Bürgerentscheid Beratzhausen: Was wird aus dem Labertal?
  • Entscheidung: Donau-Limes kein Weltkulturerbe
  • Ist das Kunst oder kann das weg? Graffiti-Spray-Aktion an der FOS/BOS Cham
  • Neuerungen in der Stadt Regensburg: Ruhezeiten der Grünanlagen
  • Regensburger Land:Was bedeutet KIWI?
  • Kelheimer Landkreis: Kunstparkplatz für Abensberg
  • Kommt er oder kommt er nicht? Der Holzgartensteg am Grieser Spitz
  • CSU stellt OB-Kandidat vor: Astrid Freudenstein
  • Er möchte bleiben: Neumeyer kandidiert wieder als Kelheimer Landrat
  • Chamer Land: Einziges grenzüberschreitendes Aktiv-Zentrum eingeweiht