Demonstration gegen Pegida-Kundgebung in Regensburg

Samstagabend, kurz nach 19 Uhr: Die Regensburger protestieren gegen die Pegida-Kundgebung. Manche werfen sogar mit Wasser gefüllte Luftballons. Auch eine Glasflasche fliegt in Richtung des rechtsextremen Vereins. Die Polizei fährt schließlich ihre Busse vor die Gegendemonstranten am Regensburger Domplatz.