Keine GroKo – CSU will nicht mit SPD koalieren

<p>In den letzten Wochen zeichnete sich ja schon ab, dass der Koalitionsfrieden kurz vor der Wahl zwischen der CSU und der SPD in Regensburg dahin ist. Stellte sich immer nur die Frage: Ist das mitten im Wahlkampf ganz normal oder können Christian Schlegel und Joachim Wolbgers wirklich nicht mehr miteinander. Jetzt ließ CSU-Kandidat Schlegl eine Bombe platzen. Und die Explosion hätte so wahrscheinlich niemand vermutet.</p>