Corona-Krise: Städtetag befürchtet finanzielle Durststrecke

Der Bayerische Städtetag sieht schwere Zeiten auf die Kommunen zukommen. Sie stehen laut Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr vor einer langen finanziellen Durststrecke. Der Vorsitzende des Städtetags betont den Stellenwert der Städte und Gemeinden. Die kommunale Daseinsvorsorge sei eine Basis für die erfolgreiche Bekämpfung der Corona Pandemie. Zu dieser Vorsorge zählen Dienstleistungen wie Müllabfuhr, aber auch Krankenhäuser.