Chamer Land: Halbzeit für Weltenbummler

Ein Sandstrand und viel Sonne, das wünschen sich im derzeit eher tristen Ostbayern viele Menschen: Für den Further Matthias Klima ist das Ganze kein Problem, denn er wandert momentan am Meer entlang.  Am Dienstag hat er die Hälfte seines Weges geschafft. Nach 2.000 Kilometer ist er in Monaco angekommen.