Chamer Land: Bleiben die Kanus im Regen stehen?

Letztes Jahr im September kam die Nachricht: Wer in Zukunft im Landkreis Cham Kanus vermieten möchte, braucht eine Schifffahrtsgenehmigung. Für die Kanuvermieter eine Riesenhürde, denn für so eine Schifffahrtsgenehmigung braucht es viele Gutachten, zum Beispiel über den Naturschutz. Das ist zum einen teuer und zum anderen dauert das alles sehr lange.

Jetzt wird das Wetter wieder schöner und die Kanusaison könnte theoretisch starten – oder bleiben die Kanus im Regen stehen?