Cham: 13 Asylbewerber in Protestzelt

Auf dem Marktplatz in Cham protestieren derzeit 13 Menschen für eine menschenwürdigere Unterbringung und eine Beschleunigung ihrer Asylverfahren. Sie seien aus verschiedenen Ländern geflüchtet, weil ihr Leben dort in Gefahr war. Sie hoffen jetzt darauf, in Deutschland Asyl zu bekommen. Während der langen Wartezeit müssen sie in Asylbewerberheimen und Lagern wohnen. Jetzt haben sie auf dem Chamer Marktplatz ein Protestzelt eingerichtet um ihre Forderungen an die Öffentlichkeit zu tragen.