Burglengenfeld: Unfall-LKW hatte Feuerwerk an Bord

Am Montag ist ein LKW nach einem Unfall bei Burglengenfeld neben der Fahrbahn hängen geblieben. Das Fahrzeug drohte samt Anhänger zu kippen. Zuvor war der Lastwagen mit einem Auto zusammengestoßen, das auf die Gegenfahrbahn geraten war.

Der Laster hatte Feuerwerkskörper geladen, deshalb war die Bergung nicht einfach. Die Feuerwehr hat zuerst auslaufenden Diesel eindämmen müssen. Die Einsatzkräfte haben den Treibstoff dann abgepumpt. Die Bergung hat bis in die späten Abendstunden gedauert.