Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt auf dem Gillamoos

Es ist wie jedes Jahr zum Ausklang des Gillamoos in Abensberg. Deutsche Spitzenpolitiker geben sich am politischen Gillamoos-Montag die Klinke oder besser gesagt das Mikrophon in die Hand. Heute morgen um 10 Uhr kam es wieder zum offenen Schlagabtausch in den verschiedenen Festzelten. Die CSU schickte in diesem Jahr Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt aus Berlin nach Niederbayern. Großes Thema war natürlich die PKW-Maut.