Bundestagswahl: Tobias Hammerl ist Direktkandidat der SPD

Tobias Hammerl ist Direktkandidat der SPD für die Bundestagswahl im kommenden Jahr. Auf der Bundeswahlkreiskonferenz hat der Politiker 43 von 46 möglichen Stimmen erhalten. In der Wahlkampfzeit setzt Hammerl auf den direkten Austausch mit der Bevölkerung, unter anderem mit Hilfe eines mobilen Stammtisches.
Um direkt in den Bundestag einziehen zu können, muss sich der Leiter des Abensberger Stadtmuseums bei der Wahl im kommenden Jahr gegen andere Politiker aus der Region durchsetzen. Welchen Kandidaten die Regensburger CSU ins Rennen schicken wird, ist noch offen.