Buchtipp: Als Wiggerl in den Krieg musste

Mit 89 Jahren ist Ludwig Fichtlscherer unter die Autoren gegangen. Als „Wiggerl vom Arnulfsplatz“ hat er so einige seiner Lausbubenstreiche in zwei Büchern festgehalten. Vor kurzem hat der mittlerweile 91-Jährige den dritten Band präsentiert. In seinem neuen Buch lernt man Ludwig Fichtlscherer von einer ganz anderen Seite kennen.