Brand in Alletswind

Im Landkreis Cham hat heute Morgen ein Anwesen gebrannt. Das Feuer brach in einem Schuppen in Alletswind bei Zell aus. Die angerückten Feuerwehren mussten mit aller Kraft verhindern, dass sich die Flammen auf ein angrenzendes Gebäude sowie auf Nachbarhäuser ausbreiten. Durch die große Hitze sind am Nebengebäude sogar einige Scheiben zerborsten. Zur Brandursache ist bisher noch nichts bekannt. Allerdings wurden zur Ermittlung der Ursache Brandfahnder der Kriminalpolizei Regensburg hinzugezogen.