Brände im Bereich Kaulbachweg: Belohnung für Hinweise

Nachdem am 23. Mai im Regensburger Kaulbachweg ein Geräteschuppen gebrannt hat, hat die Kriminalpolizei jetzt eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zu einem Täter führen.

Die Polizei fragt aber auch nach den anderen Brandfällen. Seit Mitte 2018 habe es insgesamt 6 Brände gegeben, bei denen die Ermittler von einer Brandlegung ausgehen. Die Ermittler wollen jetzt klären, ob es sich jeweils um den gleichen Brandstifter handeln könnte. Die Polizei fragt deshalb, ob jemand seit Mitte 2018 im Bereich Kaulbachweg / Augsburger Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat.