Bluttat in Neumarkt in der Oberpfalz

30.01.2013 – Polizei findet zwei Tote und einen Schwerverletzten in Neumarkter Mehrfamilienhaus.

Eine schreckliche Beziehungstat beschäftigt die Kripo Regensburg. Gestern Nachmittag meldete sich ein Mann aus Neumarkt bei der Polizei, der selbst in das Geschehen involviert war. Kurz darauf alarmierte eine Frau die Rettungsleitstelle in Regensburg, sie meldete eine schwerverletzte Person im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses.

 

MaG/30.01.2013