Blow-Up-Gefahr: Entspannungsteile werden eingebaut

In den letzten Jahren ist es durch sogenannte Blowups auf Autobahnen immer wieder zu schweren Unfällen gekommen. Bei großer Hitze platzt die Fahrbahn regelrecht auf – und wird zu einer oft tödlichen Falle für Motorrad- und Autofahrer. Damit solche Blowups nicht mehr vorkommen – werden auf den Autobahnen sogenannte Entspannungsbereiche eingebaut. So auch gerade auf der A93 zwischen Regensburg Süd und Elsendorf.