Bischof trifft Wirtschaft

Der neue Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer war am Dienstag Abend der Festredner beim Jahresempfang der Wirtschaft. Die Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz und die IHK hatten gemeinsam eingeladen. IHK Präsident Peter Esser stellte fest: „So viele wie diesmal waren wir noch nie!“ Zahlreiche Unternehmer wollten den neuen Bischof persönlich kennen lernen. Der zeigte viele Gemeinsamkeiten zwischen Kirche und Wirtschaft auf und zeigte auch Humor während seiner Rede. Voderholzer lud alle Gläubigen zu einem gemeinsamen Festgottesdienst ein, für den Fall, dass ein neuer Papst gewählt ist. Noch am Tag der erfolgreichen Wahl werden alle Glocken im Bistum geläutet und um 20 Uhr findet der gemeinsame Gottesdienst im Regensburger Dom statt.  Spannend wird es für die IHK im Lauf des Jahres, denn dann endet Peter Essers Amtszeit als IHK Präsident. Indirekt forderte er die oberpfälzer Unternehmer und Unternehmerinnen dazu auf, vielleicht beim nächsten Mal eine Frau als Präsidentin zu wählen.

13.03.2013 ML