Biomasseheizwerk Viehhausen – Neuer Betreiber?

Vor 15 Jahren ist in Viehhausen ein Biomasseheizwerk gebaut worden – mit dem Ziel dezentral vor Ort Wärme zu erzeugen. Neue Baugebiete wurden an das Fernwärmenetz angeschlossen und die Eigentümer verpflichtet ihre Häuser mit der Wärme aus dem Heizwerk zu beheizen. Seit einigen Jahren gab es aber mächtig Ärger zwischen Kunden und Betreibern. Der Vorwurf: zu hohe Preise. Dann im Juli die eigentlich gute Nachricht: Die REWAG überlegt das Heizwerk zu übernehmen. Aber auch das scheint jetzt wieder nicht allen Kunden recht zu sein