Bio-Tonnen in Regensburg: Stadt sucht weitere Standorte

Die Stadt Regensburg sucht derzeit nach neuen Standorten für die Biotonne. Zu den etwa 1200 in der Stadt verteilten Tonnen sollen weitere hinzukommen, über ein Formular können Bürger ihre Vorschläge an das Umweltamt senden. Sofern ein Vorschlag realisierbar ist, nimmt man damit auch an einem Gewinnspiel teil. Seit Oktober gibt es die braunen Tonnen in der Stadt. Bisher wurden so bereits 555 Tonnen Bioabfälle aus der Küche entsorgt. Bis Anfang 2019 sollen 2000 Tonnen in der Stadt stehen.

Noch bis Ende Juni sucht die Stadt nach Standorten.