Bayern: Metall- und Elektrobranche mit vielen Azubis

Die bayerische Metall- und Elektroindustrie hat bei den Ausbildungsplätzen erneut zugelegt. Auch im zurückliegenden Jahr stieg die Zahl der Ausbildungsplätze in Metall- und Elektroindustrie weiter, auf 15.100 Verträge. Bereits im Jahr 2015 konnten die Arbeitgeberverbände von knapp 14.700 neuen Ausbildungsverträgen berichten. Die Verbände bayme und vbm sprechen sowohl von hohen Übernahmequoten als auch von leider immer noch unbesetzt bleibenden Lehrstellen.