Bayern-Ei: Laumer zeigt Brief-Verfasser an

Der Landrat des Landkreises Straubing-Bogen Josef Laumer hat Strafanzeige gegen den Verfasser eines anonymen Briefes gestellt. In dem Schreiben werden laut Landkreis vier teils ehemalige Mitarbeiter des Landratsamtes verdächtigt. Sie würden auf der Gehaltsliste der Firma Bayern-Ei stehen. Laumer bezeichnet die Unterstellungen in einer Pressemitteilung als haltlos und will sich entschieden zur Wehr setzen. Der Brief war im Bayern-Ei Untersuchungsausschuss zur Sprache gekommen. Die Firma Bayern-Ei ist mutmaßlich für einen Salmonellenausbruch verantwortlich – auch die Behörden und Kontrolleure standen im Zusammenhang in der Kritik.