TVA

Bayern-Ei: 64 Fälle im Freistaat

Im Fall Bayern Ei haben sich wohl 64 Menschen im Freistaat durch den Verzehr von Produkten der Firma mit Salmonellen infiziert. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat ihre Angaben zu den Ermittlungen heute konkretisiert, nachdem zuvor nur die Rede von 86 angesteckten Personen in Deutschland war. Auch die Bayern-SPD hat heute ihre Kritik an der Staatsregierung erneuert. Sie wirft Umweltministerin Scharf Versagen beim Schutz der Bevölkerung vor. Scharf habe beteuert, dass im Fall Bayern-Ei keine Gefahr für die Bevölkerung bestanden habe. Aus diesem Grund wäre auch auf einen Rückruf der Eier verzichtet worden.

Weitere Beiträge

TVA Journal vom 22. Mai 30:58 Das TVA Journal vom Montag, 22 Mai 2017, präsentiert von Martin Lindner und Christian Sauerer. Gegen Abschiebung: Buntes Wochenende 00:29 Am Samstag und Sonntag fand in Regensburg zum zehnten Mal das bunte Wochenende für Toleranz und Demokratie statt. Am Grieser Spitz wurde ein multi-kulti Fest gefeiert, mehrere Bands sorgten für Stimmung. In diesem Jahr gab es auf der Veranstaltung auch eine Aktion der Initiative Ausbildung statt Abschiebung. Regensburger Pädagogen und Ehrenamtliche setzen sich für das Bleiberecht afghanischer Jugendlicher ein und demonstrieren gegen Ausbildungsverbote und Abschiebung. Fahrradklimatest: Regensburg holt auf 00:35 Im Fahrradklimatest 2016, den der Allgemeine Deutsche Fahrradclub durchgeführt hat, schneidet Regensburg dieses Mal deutlich besser als noch 2014 ab. Aktuell wird Regensburg in seiner Stadtgrößenklasse auf Platz 10 von 38 geführt. In der Kategorie der sogenannten Aufholer konnte die Domstadt sogar Platz 2 belegen. Besonders positiv bewerteten die Befragten die gute Erreichbarkeit des Stadtzentrums und die Sauberkeit der Fahrradwege. Die vielen Falschparker und nur wenige öffentliche Fahrräder werden von den Befragten aber kritisiert. Straubing: Nächster Schritt zum Hochschulstandort 00:59 Heute ist in der Straubinger Uferstraße der Startschuss für den Bau eines neuen Labor- und Hörsaalgebäudes gefallen. 40 Millionen Euro werden dort investiert für den TUM-Campus Straubing Tödlicher Unfall bei Abensberg 01:04 Die Bilanz eines Unfalls auf der A93 bei Abensberg ist fürchterlich: Eine junge Frau ist gestorben, ein Mann wurde schwer, neun weitere Personen leicht verletzt. Ein Mann galt sogar kurzzeitig als vermisst. Noch ist unklar, wie genau es zu dem schweren Unfall kommen konnte. Regensburg: Spendenermittlungen dauern an 00:38 Unbestätigten Informationen zufolge stehen die Ermittlungen im Fall Wolbergs kurz vor dem Abschluss. Der Regensburger Oberstaatsanwalt Theo Ziegler sagte uns heute aber, er erwarte den Abschluss der Ermittlungen im Fall Wolbergs erst im Juli oder August. Auch gegen den Regensburger Ex-OB Hans Schaidinger wird ermittelt, hier wird die Staatsanwaltschaft aber wohl noch etwas länger brauchen, als in den Fällen der drei Personen, die bereits in Untersuchungshaft waren. Auch die Bayern-SPD hat sich bei ihrem Parteitag mit dem Thema beschäftigt. Schatzmeister Thomas Goger sagte dort laut Medienberichten, dass die Bayern-SPD mögliche Strafen nicht zahlen will. Das sei die Sache der betroffenen Gliederung, also des Regensburg SPD-Ortsverbands Stadtsüden. Relegations-Hinspiel in Regensburg ausverkauft 01:02 Das erste Relegationsspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den TSV 1860 München ist bereits heute restlos ausverkauft. Jahn-Fans optimistisch im Kampf um den Aufstieg 01:33 Die Fans des SSV Jahn Regensburg sind optimistisch im Kampf um die 2. Bundesliga. Wir haben uns während des Vorverkaufes umgehört. Legionäre verlieren zwei Spiele gegen Mannheim 01:31 Die Buchbinder Legionäre Regensburg verlieren am Wochenende 2 Spiele gegen die Mannheim Tornados. Gleichzeitig fallen sie jetzt im Kampf um die Playoff-Plätze zurück. Blitzlicht: Swing & Soul(kitchen) 05:23 Heute schärfen wir Ihre 5 Sinne – Petra Stikel serviert Ihnen heute eine ordentliche Portion Soulkitchen made by Christoph Hauser`s Kochlust gekrönt von Swing und Jazz made by Theater Regensburg mit der Freilicht-Produktion Sisters of Swing! Das Wetter und die Aussichten für den 23. Mai 01:05 Das Wetter und die Aussichten für den 23. Mai: So wird das Wetter im Freistaat und in unserer Region Ostbayern! Markplatz Studio: Frischer Kaffee aus dem Hause Rehorik 10:21 Ob am Morgen zum wach werden oder der Energiekick am Nachmittag: Für viele gehört die Tasse Kaffee zum festen Tagesablauf. Heiko Rehorik hat uns im Studio besucht und mit einem frisch gebrühten Kaffee den Tag versüßt.