Babyboom in Regensburg

Die Stadt Regensburg erlebt derzeit einen regelrechten Geburtenboom. Im Jahr 2015 sind in der Domstadt rund 4.500 Babys auf die Welt gekommen, das ist laut Standesamt ein Spitzenwert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1876. Wie die Stadt mitteilt muss man aber beachten, dass alle Geburten in der Stadt gezählt werden, egal ob dort kleine Regensburger oder zum Beispiel Landkreisbürger auf die Welt kommen. Doch nicht nur Regensburg, der ganze Freistaat erlebt derzeit einen Babyboom. Ende 2015 stieg die Zahl der Geburten um vier Prozent auf den höchsten Wert seit Jahren an!