Aufatmen in Neubäu

Mit dem Bau der Ortsumgehung Neubäu kann begonnen werden. Eine Ausstehende Klage am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof ist heute Nachmittag mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Damit ist der Weg frei die Ortsumgehung.