April, April: Berlusconi kommt zum politischen Gillamoos

01.04.2013 – Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi kommt zum politischen Gillamoos nach Abensberg. Das bestätigten der Abensberger Landtagsabgeordnete Martin Neumeyer und der Abensberger Partnerstädtereferent Peter Hübl. „Wir waren ja in der letzten Woche in unserer Partnerstadt Lonigo in Oberitalien zu Gast. Da hat die „Fiera“ stattgefunden, die größte landwirtschaftliche Ausstellung Oberitaliens. Berlusconi war auch da, da haben wir ihn gleich gefragt, ob er nicht auch zum politischen Gillamoos nach Abensberg kommen würde. Er hat kurz überlegt, dann aber „ja“ gesagt“, erzählt Partnerstädtereferent Peter Hübl. „Wir wollen den politischen Gillamoos ein bisschen internationaler machen. Erstmals wird es im Hofbräuzelt deshalb auch Rotwein und Pizza geben. Zum Einmarsch werden unsere Musiker den Gefangenenchor aus Nabucco spielen. Das ist mal was anderes“, so der CSU- Landtagsabgeordnete und Kulturreferent der Stadt Abensberg Martin Neumeyer. Neben dem internationalen Gast haben für den politischen Gillamoos schon Peer Steinbrück und Christian Ude für die SPD  und Guido Westerwelle für die FDP zugesagt.