Aids-Tanzgala bringt 17.200 Euro

17.200 Euro – diese stolze Summe ist bei der 12. Internationalen Aidstanzgala im vergangenen November zusammengekommen. Seit 2003 veranstaltet das Theater Regensburg gemeinsam mit dem Jazzclub Regensburg und der Aids-Beratungsstelle Oberpfalz des BRK jedes Jahr kurz vor dem Welt-Aids-Tag die Internationale Aidstanzgala in Regensburg. Der Großteil des Erlöses kommt dem Kinderheim Elonwabeni in Kapstadt zugute. 2000 Euro gehen an den Nothilfefonds der Aids-Beratungsstelle Oberpfalz.