Abensberg: Kooperationsurkunde der OTH Regensburg überreicht

Am Freitag hat die Stadt Abensberg die Kooperationsurkunde „Hochschule und Region“ überreicht bekommen. Zu diesem Anlass ist Staatssekretär Bernd Sibler in das Bildungszentrum Aventinum nach Abensberg gekommen.
Seit Sommer ist bekannt, dass die Stadt mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg kooperieren wird. 
Ab dem Wintersemester 2016/17 können junge Menschen das Fach „Soziale Arbeit“ in Abensberg studieren. Der Studiengang ist auf 10 Semester ausgerichtet und wendet sich an Menschen mit abgeschlossener Berufsausbildung. In der Oberpfalz wurde unter anderem die Stadt Cham als Kooperationspartner der OTH ausgewählt.