Abensberg: Judo als Schulsport

Turnen, Leichtathletik und vielleicht mal ein Mannschaftssport – so sieht normalerweise der Sportunterricht aus. Doch in Abensberg ist das ein wenig anders. Abensberg ist ja eine Judo-Stadt und die Heimat des deutschen Judo-Rekordmeisters. An der Mittelschule Abensberg ist Judo deshalb auch Teil des Sportunterrichts. Das ist aber nicht selbstverständlich. Ein solcher Unterricht muss genehmigt werden. Aber er bringt den Schülern viel – ganz nach dem lateinischen Sprichwort: „Nicht für die Schule lernen wir, sondern für das Leben“.