A93 bei Regenstauf: Lastwagen nach Unfall umgekippt

Am Mittwochabend ist es auf der A93 bei Regenstauf zu einem Unfall gekommen. Ein Lastwagen geriet gegen 19:40 Uhr ins Schlingern, kollidierte mit einem Auto und kippte schließlich um. Das Gespann blieb teils auf der Mittelleitplanke, teils auf der Fahrbahn liegen. Der Lastwagenfahrer konnte sich mit leichten Verletzungen aus dem Fahrzeug retten. Die Insassen des Autos blieben unverletzt. Der Sattelzug musste mit Hilfe mehrerer Kräne erst einmal aufgestellt werden, zudem war laut Polizei eine größere Menge Diesel ausgelaufen. Die Bergungsarbeiten waren erst gegen 6:30 Uhr am nächsten Morgen komplett abgeschlossen.