A93 bei Pentling: Stau nach LKW-Unfall

Heute hat gegen 6:30 Uhr auf der A93 zwischen der Anschlussstelle Pentling und dem Autobahnkreuz Regensburg ein Lastwagen gebrannt. Der Grund war offenbar ein Reifen, der Feuer gefangen hatte. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Weiden für mehr als eine Stunde komplett gesperrt. An der Unfallstelle mussten unter anderem Bierfässer umgeladen werden. Der Verkehr ist in dieser Zeit einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet worden. Es kam zu erheblichen Behinderungen in Fahrtrichtung Regensburg.