A3: Tödlicher Unfall bei Sinzing

Am Sonntag ist auf der A3 bei Sinzing ein Mann ums Leben gekommen. In der sogenannten Waldhäuslkurve kollidierte in der Mittagszeit das Auto eines 75-Jährigen mit einem anderen Fahrzeug. Offenbar war der Aufprall so heftig, dass beide Autos durch die Luft geschleudert wurden und rechts neben der Fahrbahn in einem Waldstück landeten. Der 75-Jährige wurde bei dem Unfall getötet, die beiden Insassen des zweiten Fahrzeuges, der 71-jährige Fahrer und seine 67-jährige Beifahrerin, wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Ein Gutachter soll die Ursache des schrecklichen Unfalls klären. Die A3 war noch bis 17 Uhr in Fahrtrichtung Passau komplett gesperrt.