A3-Ausbau bei Regensburg: Brücken werden gesperrt

Ab Montag den 12. März werden für den Ausbau der A3 bei Regensburg die ersten drei Brücken für den Verkehr gesperrt. Es handelt sich um die Brücke am Umspannwerk Neutraubling, die Brücke Oberheisung-Unterheising und die Brücke Eisenhackerstraße bei Irl. Noch bis achten April steht in Regensburg die Überführung Markomannenstraße zur Verfügung. Die Sperrungen bereiten Abriss und Neubau der Brücken vor, damit auf der Autobahn Platz für eine zusätzliche Spur je Richtung ist.