450 Pferde beim Kötztinger Rosstag

Die Stadt Bad Kötzting im Landkreis Cham könnte man eigentlich als Pferdehochburg bezeichnen: An Pfingsten kommen jedes Jahr hunderte Reiter zum traditionellen Pfingstritt nach Bad Kötzting. Und auch gestern war die Stadt wieder voll mit Pferden. Der Grund: Der Kötztinger Rosstag. Ein Tag, an dem es nicht nur um Pferde geht, sondern auch um die Landwirtschaft anno dazumal.