2. MZ-Hackathon zu Ende gegangen

Am gestrigen Abend ist der zweite Hackathon der Mittelbayerischen Zeitung zu Ende gegangen. Zwei Tage und zwei Nächte hatten neun Teams Zeit, eine Idee zum Thema „Mensch/Maschine“ zu entwickeln. Eine Mammutaufgabe, die nur unter bestimmten Vorraussetzungen klappen konnte.