10 Jahre Welterbe Regensburg: Der Tourismus

An manchen Tagen herrscht in der Regensburger Altstadt ein vielsprachiges Stimmengewirr. Menschen aus aller Herren Länder besuchen die historische Innenstadt und kommen aus dem Staunen nicht heraus. Nirgendwo auf der Welt gibt es ein vergleichbar gut erhaltenes mittelalterliches Stadtbild. Seit der Ernennung zum UNESCO-Welterbe sind die Übernachtungszahlen um rund 40 Prozent gestiegen. Teil 2 unserer Welterbe-Serie.