TVA

5. Blitzmarathon in Bayern

Hoffentlich hat es Sie heute nicht erwischt – es läuft ja seit heute Morgen und noch die ganze Nacht der Blitzmarathon der Polizei. Viele haben sich da gefragt, was die Aktion denn überhaupt bringt, wenn die Polizei vorher schon preisgibt, wann und wo sie überall blitzt.

Beiträge aus "Landkreis Regensburg"

5. Blitzmarathon in Bayern 02:22 Hoffentlich hat es Sie heute nicht erwischt – es läuft ja seit heute Morgen und noch die ganze Nacht der Blitzmarathon der Polizei. Viele haben sich da gefragt, was die Aktion denn überhaupt bringt, wenn die Polizei vorher schon preisgibt, wann und wo sie überall blitzt. Zittern vor dem Frost: Bauern sorgen sich um Ernte 01:49 Vor ein paar Wochen noch 20 Grad und Eis essen in der warmen Frühlingssonne und jetzt? Ein verregnetes Osterfest und sogar Schnee. Der April macht, was er will. Aber genau das birgt auch Probleme, denn das Gemüse, das die frühe Sonne so genossen hat, ist jetzt in Gefahr. Blaue Eier: Mooshamer Mädls lassen Brauch neu aufleben 02:38 Eigentlich ist es ein Brauch, den junge Burschen am Ostermontag pflegen - um rote Eier gehen. Die Mädls aus Moosham haben sich aber heuer gedacht: Was die Jungs können, das können wir schon lange. Wie die Jungs darauf reagiert haben, sehen Sie am Mittwoch ab 18:30 Uhr bei Servus TVA. Papstgeburtstag: Bürgermeisterin von Pentling reist nach Rom 01:50 Ist es Zufall oder doch eher ein Wink des Himmels, dass der runde Geburtstag des emeritierten Papstes Benedikt XVI. mit Ostern, dem bedeutendsten Fest der katholischen Kirche, zusammenfällt?! Das eigentliche Geburtstagsgeschenk wurde bereits an der Schottenkirche in Regensburg enthüllt, weitere Geschenke bekommt Joseph Ratzinger aber auch aus seiner Heimat Pentling. Waldbrandgefahr: Polizei gibt Hinweise 00:26 Aufgrund der erhöhten Waldbrandgefahr hat die Polizei Niederbayern einige Tipps veröffentlicht. Ostbayerisches Handwerk brummt 00:34 Positive Wirtschaftslage: Die Konjunktur im ostbayerischen Handwerk hat im ersten Quartal 2017 einen neuen Höchstwert erreicht. Das meldet die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz. Demnach liegt der Geschäftsklima-Index bei 43 Prozentpunkten. Grund hierfür ist der Zuwachs an Aufträgen, unter anderem im Bauhauptgewerbe. Dazu gehören Hoch- und Tief- sowie Straßenbauunternehmen. Auch die Zahl der im Handwerk beschäftigten Personen ist angestiegen. Seit Jahren habe das Handwerk in Ostbayern nicht mehr so positiv in die Zukunft geblickt, heißt es.   Diesenbach: Schwerer Unfall mit Motorradfahrer 00:34 Bei einem Zusammenstoß mit einem PKW bei Regenstauf verletzte sich ein 47-jähriger Kradfahrer schwer. Der Mann war mit seiner Kawasaki in Richtung Autobahn A 3 unterwegs. Eine ihm entgegenkommende PKW-Fahrerin wollte links abbiegen und erfasste dabei den Mann. Beide Fahrzeuge fingen Feuer und brannten vollständig aus. Die Frau wurde leicht verletzt. In den Landkreisen Cham, Kelheim und Regensburg mussten Rettungsdienste noch vier weitere Motorradfahrer versorgen. Allesamt wurden mittel- bis schwer verletzt. Die Kradfahrer kamen teils alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Klimaschutzwoche 2017 in Regensburg 00:27 Das Klima schützen - auch Zuhause im eigenen Haushalt. Wasserleiche geborgen: Vermisste Studentin wohl tot 01:36 Die schlimmsten Befürchtungen scheinen jetzt wohl doch wahr geworden zu sein: Die seit dem 19. März vermisste Studentin Malina Klaar aus Regensburg ist vermutlich tot. Wohl traurige Gewissheit - Malina Klaar ist tot 02:01 Wasserleiche bei Donaustauf geborgen 00:43 Diskussion um Neuerungen bei Hebammen 02:50 Wenn die Geburt eines Kindes ansteht, möchte jede Mutter die bestmögliche Versorgung bei der Geburt. Die Krankenkassen möchten nun festlegen, dass eine Hebamme sich immer nur um eine Frau kümmern darf. Klingt gut, die Hebammen denken aber, dass sie dies finanziell nicht stemmen können. Wir haben zwei Beleghebammen bei ihrer Arbeit besucht und uns die geplanten Neuerungen erklären lassen. Am Samstag protestieren die Hebammen von zehn bis achtzehn Uhr am Regensburger Neupfarrplatz. Die Hebammen hoffen auf Unterstützung, unter www.unsere-hebammen.de finden sie alle weiteren Informationen.