Mathes oder Diermeier: Wer wird Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler?

Die Freien Wähler in Kelheim haben heute ihre beiden Bewerber für das Bürgermeister-Amt bekanntgegeben. Sowohl der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende der Freien Wähler, Dennis Diermeier, als auch der frühere Bürgermeister der Stadt, Fritz Mathes, wollen kandidieren. Zuvor müssen sich beide einer parteiinternen Abstimmung stellen. Die Mitglieder werden Mitte März in einer geheimen Wahl entscheiden, welcher der beiden Kandidaten bei der Kommunalwahl antreten  wird.

Der 27-jährige Diermeier lebt in Kelheim. Er ist Kreisvorsitzender der Jungen Freien Wähler.
Fritz Mathes war bereits von 2002 bis 2014 Bürgermeister der Stadt Kelheim. Im Jahr 2016 kandidierte Mathes auch für das Amt des Landrats.

Auf TVA-Anfrage erklärten beide unisono, sie seien bereit für die Freien Wähler als Bürgermeister bei der Kommunalwahl 2020 zu kandidieren.