Martin Neumeyer ist vereidigt – Wolfgang Gural wird sein erster Stellvertreter

Im Rahmen der heutigen Kreistagssitzung im Kelheimer Landratsamt wurde der neue Landrat Martin Neumeyer (CSU) vereidigt.  

Während der Sitzung im neuen Sitzungssaal wählte der Kreistag auch Neumeyers Stellvertreter. Die vorgeschlagenen Kandidaten: Wolfgang Gural (CSU), Dr. Andreas Fischer (SLU)ai und Josef Egger (FW). Im ersten Wahlgang erreichte Gural 25 von 56 gültigen Stimmen. Weil Fischer und Egger die gleiche Anzahl an Stimmen hatten, musste das Los entscheiden, welcher der Kandidaten in die Stichwahl zieht. In der entscheidenden Wahl setzte sich Wolfgang Gral gegen Josef Egger durch. Somit ist der CSU-Mann erster Stellvertreter von Martin Neumeyer. 

Im Anschluss an die Kreistagssitzung fand der Festakt zur Vereidigung Neumeyers statt.

TVA berichtet morgen Abend ausführlich über die heutige Kreistagssitzung.

LS