Margit Wild als SPD-Vorsitzende bestätigt

Der Regensburger SPD Stadtverband hat bei seinen gestrigen Neuwahlen zum vierten Mal Margit Wild zur Vorsitzenden gewählt. Wild wurde mit 77 Prozent im Amt bestätigt. Damit ist sie die Dienstälteste Vorsitzende in der Geschichte der Regensburger SPD. Zu ihren Stellvertretern wurden Carolin Hagl, Klaus Rappert, Thomas Burger und Markus Panzer gewählt. Auf der Konferenz stellte die Regensburger SPD noch einmal den historischen Sieg bei den Kommunalwahlen in den Vordergrund. Nur das Engagement vieler SPDler habe diesen ermöglicht.

 

MF