Mainburg: Unbekannter randaliert bei Realschule und Gymnasium

Wie die Polizei Mainburg mitteilt, kam es an der dortigen Realschule zwischen dem Morgen des 25.12. und 26.12. zu mehreren Sachbeschädigungen. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte Fensterscheiben der Turnhalle, einen Holzzaun sowie ein eisernes Tor teils stark. Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf 8.000 Euro.

Auf der Tartanbahn des anliegenden Gymnasiums in der Ebrantshauser Straße wurde vermutlich im selben Tatzeitraum ein Feuer entfacht, welches den dortigen Belag beschädigte.

An der Tatörtlichkeit aufgefundene Gegenstände werden nun DNA-technisch untersucht. Die Polizei Mainburg bittet derweil um sachdienliche Hinweise zum Verursacher unter 08751 86330.

pm/LS