Mainburg: Tödlicher Unfall auf der A93

Heute Morgen ist ein 52-jähriger Autofahrer aus Regensburg auf der A93 bei einem schweren Unfall verstorben. Der Mann war zwischen den Anschlussstellen Aiglsbach und Mainburg unterwegs als er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Auto kollidierte zunächst mit der Mittelleitplanke und überschlug sich dann mehrfach. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es auf der Autobahn zu erheblichen Behinderungen.

MF