Mainburg: Reifen im Wert von über 37.000 Euro gestohlen

Die Polizei in Mainburg berichtet von bislang unbekannten Tätern, die zwischen dem 5.12 und dem 6.12 bei einem Autohaus insgesamt 15 Reifensätze entwendet haben, der Wert der Reifen beläuft sich auf ca. 37.500 Euro. Die Täter haben sie aus einem Lagercontainer im Süden von Mainburg entwendet. Für den Transport der Reifen dürften sie ein größeres Fahrzeug benutzt haben. Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen.

 

Der Polizeibericht

Im Tatzeitraum, 05.12.2020, 23:00 Uhr bis  06.12.2020, 01:00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter, aus einem Lagercontainer eines Autohauses,  ca. 15 Komplettradsätze. Der Tatort liegt im südlichen Bereich von Mainburg. Die Täter verschafften sich Zutritt zum Gelände und brachen den verschlossenen Container auf. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 37500€. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. 500€ beziffert. Für den Abtransport muss ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/8633-0 entgegen.

Polizeimeldung/MF