Mainburg: Mann will ganzen Zigarettenautomaten mitnehmen

Am frühen Sonntagmorgen wurden Anwohner im Elsenheimerweg gegen 5 Uhr auf laute Geräusche aufmerksam und verständigten die Polizei. Eine kurz darauf eintreffende Streife stellte einen 53-jährigen Mainburger fest, der gerade versuchte, mit einem Brecheisen einen Zigarettenautomaten von der Wand zu reißen.

Der Mann wurde sofort festgenommen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er zum Tatort mit einem Pkw gefahren war. Da er erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Nach Feststellung der Personalien wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Schaden beträgt einige hundert Euro.

Polizeimeldung