Mainburg: Ladendieb festgenommen – Zweiter Täter wird gesucht

Am 04.07 wurden in einem Mainburger Supermarkt zwei Personen beobachtet, die mehrfach den Laden betraten und wieder verließen ohne etwas zu kaufen.

Der Zeuge konnte jedoch nicht feststellen, dass die beiden Männer etwas entwendeten. Er verständigte die Polizei und verfolgte die beiden Männer bis zu einer Filiale des Supermarktes in Siegenburg, wo diese schließlich kontrolliert wurden. Einer von ihnen wurde bei der Kontrolle festgenommen, da Diebesgut im Auto aufgefunden wurde. Der zweite Täter konnte fliehen und trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen nicht dingfest gemacht werden.

Wie sich herausstellte hatten die beiden Osteuropäer Waren im Wert von ca. 1.100 Euro aus dem Supermarkt entwendet. Der gefasste 27-Jährige wurde vorläufig festgenommen und bei der PI Mainburg bis zur Erbringung einer Sicherheitsleistung in vierstelliger Höhe arrestiert.

Der zweite Täter, ca. 25 Jahre alt, 175 cm groß, schlank, bekleidet mit einem Grau-blau kariertem Hemd ist weiterhin flüchtig. Die beiden Täter waren mit einem silbernen Opel mit Nürnberger Kennzeichen unterwegs.

Hinweise auf den flüchtigen Täter bitte unter Tel.: 08751/86330 an die PI Mainburg.

 

PM/MF