Mainburg: 24-jähriger Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab

Der junge Mann befuhr am Sonntagmorgen die A 93 in Richtung Holledau. Gegen 5 Uhr kam er auf Höhe der Anschlussstelle Mainburg nach links von der Fahrbahn ab und krachte in die Mittelleitplanke.

Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Münchener offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

PM